Neues Lenkrad-Design für den Audi Q7

Montag, den 18. Juli 2011 um 21:02 Uhr Q7
Drucken

Audi hat dem Q7 ein neues Lenkrad spendiert - bzw. zwei neue Lenkräder. Das neue Steuerrad des Dickschiffs entspricht dem aktuellen Audi-Design, wie wir es auch schon aus den neuen Modellen A1, A6, A7, A8 und den gerade gelifteten A5 kennen.

Mit der Modellanpassung nehmen die Ingolstädter langsam aber sicher Abschied von trapezförmigen Lenkrad, das erstmalig 2004 im A8 W12 zum Einsatz kam. In Zukunft wird der Kunde die Wahl zwischen zwei verschiedenen Lenkrädern haben: ein sportliches (siehe oben) mit einem runden Pralltopf und drei (eigentlich 3 1/2) Speichen und der eher etwas gequetscht wirkenden Variante mit vier Speichen.

Aber das neue Volant ist nicht die einzige Veränderung im Inneren des Q7. Neben dem neuen Steuerrad hat auch ein neu gestalteter Automatik-Wählhebel Einzug in die gute Stube gehalten.

Die - etwas pummelige - Vierspeichen-Variante des neuen Q7-Lenkrads


Der neue Wählhebel erinnert etwas an den Schubhebel eines Passagierjets und kommt auch schon im A5, A6 und A7 zum Einsatz.