Der Lademeister: Audi Q7 als Pickup-Truck

Montag, den 11. Juli 2011 um 07:47 Uhr Q7
Drucken

Von wegen überdimensioniertes Statussymbol: Es gibt also wirklich Leute, die ihren Q7 als Nutzfahrzeug nutzen, anstatt mit dem SUV-Dino nur zum shoppen in die City zu fahren. Jedenfalls der eine Besitzer dieses "do it yourself" Q7 Pickups, den unser US-Kollege Scott von I_AM_Audi abgelichtet hat.

Die Aufnahme stammt natürlich aus den Staaten, dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten – und der unbegrenzten Ladevolumen. Schließlich sind die Amis ja bekannt für ihre Vorliebe für wirklich alles schluckende Transporter. Und wenn Audi diesem Verlangen nicht nachkommt, muss man halt selber Hand anlegen, um aus dem SUV einen echten Pickup zu zaubern.

Allerdings ist der Lademeister nicht der einzige kuriose Umbau eines Q7. Ein britischer Limo-Service hat diesen XXL-SUV auf die vier Beine gestellt:

 

Quelle: I am Audi