Gute Kombi: Audi RS6 als Limousine von Theophilus Chin

Montag, den 10. Dezember 2012 um 08:34 Uhr
Drucken
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

(Foto: TheophilusChin.com)

Seit letzter Woche dürfen Handelsvertreter und Familienväter wieder träumen: der Übersportkombi RS6 Avant ist zurück auf der Straße. Allerdings kommt das Wuchtgeschoss vorerst wirklich nur als Avant. Für alle, die weniger Platz brauchen aber auch 560PS wollen, hat unser Lieblings-Automotive-Manipulator Theophilus Chin die RS6 Limousine digital auf die vier Räder gestellt.

Ob Audi bald auch die klassischen Stufenheckversion des RS6 bringen wird, ist aktuell nicht bekannt. Es ist aber gut möglich, dass Audi es beim Avant als einziger Karosserievariante belassen dürfte - schließlich sind sie beim aktuellen RS4 den identischen Weg gegangen und haben auf die Limo-Version verzichtet. Wahrscheinlich aus zwei guten Gründen: 1. Ein Großteil der Kunden wird sich eh für den Kombi entscheiden. 2. Die Adaption als Limo würde sich aufgrund der geringen Stückzahl wohl schlichtweg nicht lohnen. Schade eingetlich, denn die digitale Version RS6 von Theophilus hinterlässt einen echt guten Eindruck.

PS: Die Bilder findet Ihr in hoher Auflösung auf der Website von TheophilusChin. Ist in jedem Fall einen Besuch wert!


Quelle: Theophiluschin.com